Unternehmen | Karriere | Presse | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB |

3. Juli 2018

Neu: Propolis-Tinktur 20%

Ersatz für nicht mehr erhältliche Propolis-Produkte.

In der Alternativmedizin findet Propolis vor allem Verwendung bei Akne, Schuppenflechte, Neurodermitis, Kontaktekzemen und Warzen. Aufgrund der enthaltenen Flavonoide und des ätherischen Öls, besitzt Propolis antimikrobielle und fungistatische Eigenschaften. Zudem ist Propolis auch als heilungsfördernd, lokalanästhesierend und keimhemmend bekannt.

Aussehen und Eigenschaften
Caelos Propolis-Tinktur 20% ist hochwertiges Reinpropolis in Ethanol. Es ist eine ethanolische, dunkelbraune, klare Flüssigkeit mit charakteristisch ethanolischem Geruch. Propolis besteht zu 55% aus Harz und Pollenbalsam, dem Pinocembrin, 30% Wachs, 10% ätherischem Öl, 5% Pollen und vielen weiteren Spurenelementen. Es handelt sich um den Kittharz der Honigbiene. Die Bienen sammeln dies an den Knospenschuppen einiger Baumarten wie Pappel, Birke, Weide und weiteren. Mit dieser antimikrobiell wirkenden Substanz verkitten sie die Ritzen in den Waben und balsamieren eingedrungene, getötete Schädlinge ein.

Rezeptur-Empfehlung:
Grundsätzlich können Sie unsere Propolis-Tinktur in allen halbfesten Zubereitungen, alkoholischen und wässrigen Lösungen verarbeiten*. Eine Ausnahme besteht bei W/O-Salbengrundlagen mit einem Wassergehalt ≥ 20%.

 

* In der Fachliteratur sind keine Inkompatibilitäten aufgeführt.


Unternehmen Presse Sitemap
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung AGB
Klassische Ansicht
© Caesar & Loretz GmbH

© Caesar & Loretz GmbH | Impressum | Datenschutzerklärung